Ich freue mich sehr, dass mein zweiter Gedichteband "Die Frau mit dem violetten Herzen" letzten Herbst im Wolfbach Verlag erschienen ist.

Mein erster Gedichteband: Einen Knochen tauschen wir (Wolfbach Verlag, 2017)

"Hymnen auf das starke erschöpfende Leben, auf Nacktheit und Natur, aber auch auf Melancholie und Verflüchtigung - Meret Guts Debüt ist im wahrsten Sinn berauschend, und es ist, als ob die junge Dichterin die Sprache entfessle ..." Markus Bundi

Ich durfte Teil der "ANTHOLOGIE JUNGER DEUTSCHSPRACHIGER SCHWEIZER LYRIKER*INNEN" sein

Junge Schweizer Lyrikerinnen und Lyriker ins Griechische übertragen:

Mit Gedichten von Bettina Wohlfender, Sascha Garzetti, Ariane von Graffenried, Meral Kureyshi, Simone Lappert, Eva Maria Leuenberger, Martin Bieri, Patrick Savolainen, Eva Seck, Anja Nora Schulthess, Jürg Halter und mir. 

Zeichnungen

Diese sind auch als Karten bei mir erhältlich.